Dienstag, Dezember 23, 2014
   
Text Size

AGB´S

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

WENN SIE DIESE WEBSITE VERWENDEN, STIMMEN SIE DIESEN ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ZU. WENN SIE DIESEN ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN NICHT ZUSTIMMEN, VERWENDEN SIE DIESE WEBSITE NICHT. MIT DEM GEBRAUCH UND DER VERWENDUNG DIESER WEBSITE BESTÄTIGEN SIE, DASS SIE 18 JAHRE ODER ÄLTER UND VOLL GESCHÄFTSFÄHIG SIND. DIESE WEBSITE, MIT ALL IHREN INHALTEN UND ANGEBOTEN IST AUSSCHLIESSLICH FÜR ERWACHSENE GEDACHT UND AUSSCHLIESSLICH ZUR PRIVATEN NUTZUNG VERFÜGBAR.

Präambel
Sämtliche in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen in Inhalten und in Angeboten der Baut auf Werbe GmbH  verwendeten personenbezogenen Bezeichnungen verstehen sich geschlechtsneutral.

ALLGEMEINES

1. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für jeden, der das Angebot unter www.hausbauforum.at, www.landeshauptstadt.at, www.noe-baut-auf.at, www.erdwärmeheizung.at, www.hausbaufirmen.at, www.noebranchenverzeichnis.at, www.baut-auf.at, www.warmwasserheizung.at oder ein anderes Internetportal bzw. Internetseiten der Baut auf Werbe GmbH (als Gesamtes, mit einer Sub Domain oder Teile hievon „WEBSITE") aufruft, die Angebote, den Webshop oder andere Leistungen auf dieser nutzt „NUTZER"). Richtlinie des Herausgebers: parteipolitisch unabhängig, ökologisch u. zukunftsorientiert mit Unterstützung von sozialen und umweltpolitischen Non-Profitorganisationen.

2. Die Nutzung der WEBSITE - in welcher Form auch immer - unterliegt zwingend diesen AGB und der NUTZER erkennt diese mit der Nutzung der jeweiligen WEBSEITE -wie auch immer- an. www.noe-baut-auf.at, www.hausbauforum.at, www.hausbaufirmen.at, www.noe-branchenverzeichnis.at, www.warmwasserheizung.at, www. landeshauptstadt.at, deren Subomains  sind im alleinigen Eigentum der BAUT AUF WERBE GMBH, Herrengasse 4, AT 3100 St. Pölten, im folgenden  „ANBIETER“ genannt. Der ANBIETER schließt sämtliche Vereinbarungen mit dem NUTZER ausschließlich auf Grundlage dieser AGB, soweit zwischen ANBIETER und dem NUTZER nicht schriftlich und ausdrücklich von diesen AGB abgegangen wird; Geschäftsbedingungen des NUTZERS sind jedenfalls unbeachtlich.

3. Hausbauforum.at ist das unabhängige hilfreiche Internetportal für ökologisches Bauen, Wohnen, Sanieren, Garten, Heimwerken, Energie und alle anderen Bau- und Wohnbereiche, landeshauptstadt.at - landeshauptstadt.eu ist das politisch und wirtschaftlich unabhänige Nachrichten- Service- und Informationsportal für die Bevölkerung von St. Pölten und NÖ Zentral, noe-baut-auf.at ist das unabhängige Internetportal für Bauen, Wohnen, Sanieren, Renovieren in Niederösterreich, hausbaufirmen.at ist das unabhängige Hausbaufirmenverzeichnis Österreich, noebranchenverzeichnis.at ist das unabhängige Branchen- und Firmenverzeichnis für niederösterreichische Unternehmen, warmwasserheizung.at ist das unabhängige hilfreiche Energieportal Österreich, diese und alle anderen Internetseiten die im Eigentum der Baut auf Werbe Gmbh sind und als solche im Impressum angeführt ist werden von einem gewerblichen Unternehmen betrieben. Sie dienen mit Informationen, Links, Kommunikationsmöglichkeiten, Meinungsaustausch, Serviceleistungen, Online-Spielen und Angeboten als Internet-Treffpunkt und stellen Informationen aus eigenen oder fremden Quellen zur Verfügung. Die entsprechenden Urheber- und sonstigen Schutzrechte liegen daher gemäß den inländischen und EU-rechtlichen Vorschriften beim ANBIETER oder den eigens genannten sonstigen Anbietern. Die Vervielfältigung von Texten, Daten, Fotos -auch teilweise-einschließlich Speicherung und Nutzung auf optischen und elektronischen Datenträgern darf nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung erfolgen. Die Verwendung von Daten inklusive Einspeisung in Online-Dienste, Datenbanken oder Websites durch unberechtigte Dritte sowie die Veränderung oder Verfälschung von Informationen ist untersagt. Der Download sowie der Ausdruck ist jedoch zum persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch und nur registrierten NUTZER gestattet. Der ANBIETER kann in freiem Ermessen zu jeder Zeit diese Nutzungsbedingungen mit Wirkung für die Zukunft ändern und/oder ergänzen. Nach Änderung der Nutzungsbedingungen erkennt der Nutzer mit fortgesetzter Inanspruchnahme der Websites die geänderten Nutzungsbedingungen als Grundlage für seine Nutzung an. Wir behalten uns vor, zugesandte Unterlagen, aus welchen Gründen auch immer, nicht zu veröffentlichen. Für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos etc. übernehmen wir keine Haftung.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

4. Alle im Eigentum der Baut auf Werbe GmbH stehende Webseiten können weder Bau-, Anlage-, Finanz-, Lebens-, Rechts- oder eine sonstige Beratung bieten und auch solche nicht ersetzen, sondern stellen Informationen hauptsächlich aus fremden Quellen zur Verfügung. Sämtliche Inhalte auf den Websites wurden soweit möglich sorgfältig geprüft. Die Inhalte werden nach bestem Wissen recherchiert und aktualisiert. Dessen ungeachtet kann keine Haftung für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben übernommen werden. Der ANBIETER übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den ANBIETER, die sich auf Schäden materieller oder immaterieller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind ausgeschlossen, sofern seitens des ANBIETERS kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Bei leichter Fahrlässigkeit haftet der ANBIETER gegenüber Unternehmen nicht. Gegenüber Verbrauchern haftet der ANBIETER bei leichter Fahrlässigkeit nur für Personenschäden. Die Haftung gegenüber Unternehmen ist abgesehen von der Haftung für Personenschäden mit € 5.000,--/Schadensfall beschränkt. Eine Haftung des ANBIETERS gegenüber Unternehmern für Folgeschäden, entgangenem Gewinn, Schäden aus Ansprüchen Dritter oder bloßen Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der ANBIETER behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

5. Der ANBIETER ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Texte und Inhalte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken und Texte zurückzugreifen. Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung des ANBIETERS nicht gestattet. Für die uns zur Veröffentlichung oder zur anderen Verwendung  zur Verfügung gestellten Unterlagen und Materialien, haftet der Überbringer oder Auftraggeber für die Einhaltung des Copyright und der Urheber- oder sonstiger Rechte. Wir übernehmen hierbei keinerlei Haftung und behalten uns vor, Ansprüche die daraus an uns gerichtet werden an den Überbringer oder Auftraggeber weiterzuleiten, wobei eine dementsprechende Aufwandsverrechnung durch uns, an diesen erfolgt.

6. Der Kauf oder das downloaden von hier angebotenen Artikel, die Nutzung von Angeboten, die Verwendung des Onlineshops erfolgt auf eigene Gefahr. Ansprüche gegen den ANBIETER oder den Autor können nicht erhoben werden. Der ANBIETER übernimmt hinsichtlich der Auswahl, Leistung oder Verwendung dieser Produkte keine Gewähr und auch keine Haftung. NUTZER verzichten auf jede Ansprüche gegen den Autor von Inhalten, Angeboten, Texten, Grafiken sowie genüber dem ANBIETER. Der ANBIETER kann für die ständige Erreichbarkeit dieser Homepages nicht garantieren. Für auftretende Störungen, Fehler oder auch Schäden durch Viren etc. übernimmt der ANBIETER keine Haftung!

7. Alle Inhalte, Angebote und Leistungen auf dieser Webseite wurden uns von "Baurealis" und deren Partnern zur Verfügung gestellt. Die Erfüllung, Leistungserbringungen und Angebote die sich auf diese Inhalte beziehen sind alleinig Angebote von "Baurealis" und deren Partnern und werden als entgeltliche Werbeschaltungen vom Medieninhaber als Werbeagentur veröffentlicht. Daher übernimmt die Baut auf Werbe GmbH keinerlei Haftung für deren Inhalte, Leistungserbringungen oder sonstige Angebote die durch "Baurealis" und deren Partnern durch die Werbeschaltungen angeboten werden.

KLEINANZEIGEN-ONLINE SHOP-IMMOBILIENMARKT-CHAT-FORUMSBEREICH

7. Kleinanzeigen,  Einträge in den Foren, in den Chats, Einträge im Immobilienmarkt und sonstige zur Verfügung gestellte Module, multimediale Angebote sind nur für private Personen und dürfen daher nur von solchen geschaltet und werden. Bei Missbrauch wird die Preisliste für gewerbliche Anbieter herangezogen und zur Verrechnung  gebracht. Weiters wird der dadurch entstandene Arbeitsaufwand in Rechnung gestellt. Ebenso behalten wir uns ausdrücklich rechtliche Schritte bei Nichteinhaltung der AGB's vor.

-Es dürfen insbesondere keine Artikel angeboten werden, die durch die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften indiziert sind. Solche Artikel dürfen auch nicht unter dem Vorbehalt eines Altersnachweises angeboten werden, weil das öffentliche Anbieten indizierter Artikel verboten ist. Es dürfen insbesondere keine Artikel angeboten werden, deren Verkauf gegen § 86 Strafgesetzbuch (StGB) (Verbreiten von Propagandamitteln verfassungswidriger Organisationen), § 86a StGB (Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen) oder § 130 StGB (Volksverhetzung) verstößt. Solche Artikel dürfen auch nicht unter dem Vorbehalt des Nachweises eines ausschließlich wissenschaftlich-historischen Interesses angeboten werden, weil ein unbestimmter Kreis an Personen daran teilnehmen kann und wir deshalb nicht sicherstellen können, dass solche Artikel nur von Personen mit einem ausschließlich wissenschaftlich-historischem Interesse erworben werden. Es dürfen insbesondere keine lebenden Tiere angeboten werden. Tote Tiere oder Tierartikel, die unter das Artenschutzgesetz oder das Washingtoner Artenschutzabkommen fallen, dürfen nur unter dem Vorbehalt des gesetzlich vorgeschriebenen Nachweises angeboten und verkauft werden. Es dürfen insbesondere keine Artikel angeboten werden, die Rechte, insbesondere Urheber-, Namens- oder Markenrechte Dritter verletzen (Plagiate, Repliken, Raubkopien etc.). Es dürfen keine Raubkopien von Software, zudem auch OEM-Software und MP3-CD`s und anderen Markenartikeln (z.B. Schmuck-Replikass), sowie auch indizierte Software angeboten und verkauft werden. Es darf kein pornographisches Material jeglicher Form angeboten und verkauft werden. Es dürfen keine Medikamente oder Betäubungsmittel angeboten und verkauft werden.

Bei Verstößen behält sich der ANBIETER unbedingt vor, diese zur straf- und zivilrechtlichen Verfolgung weiterzuleiten, wobei auch die persönlichen Daten und sonstige technische Daten wie z.B. die IP, die zur Feststellung des Verursachers notwendig sind, an die dementsprechenden Stellen weiterzuleiten.

Verkäufer dürfen insbesondere keine Bilder auf Server des ANBIETERS übertragen und speichern, an denen er keine Nutzungsrechte hat oder deren Inhalt oder Form gegen gesetzliche Vorschriften oder gegen die guten Sitten verstößt. Dasselbe gilt für Bilder, auf die durch Eintrag eines URL verwiesen wird (Link oder andere Verweisformen). Verkäufer dürfen insbesondere auch keine wettbewerbswidrige Werbung für ihr Angebot oder das Angebot Dritter, insbesondere nicht in Form von Links oder anderen Verweisformen, machen. Der Verkäufer hat über sein Eigentum oder seine Verfügungsbefugnis, seine Lieferfähigkeit und den Zustand der von ihm angebotenen Waren vollständig zu informieren. Es gelten die gesetzlichen Vorschriften der Gewährleistung wegen Rechts- und Sachmängeln.

Der ANBIETER behält sich vor, Verkäufer oder Käufer, registrierte User, NUTZER, gewerbliche oder sonstige Anbieter, bei Verstößen gegen Gesetze, die guten Sitten, diese Nutzungsbedingungen oder aus sonstigen Gründen nach eigenem Ermessen, zeitweilig oder dauerhaft auszuschließen und deren Einträge, Angebote von den Websites zu entfernen. Bei kostenpflichtigen Schaltungen wird der volle Kaufpreis sofort zur Gänze zur Zahlung fällig zzgl. evtl. entstandener Zusatz- und Ausfallskosten. Schadensersatzansprüche gegenüber dem ANBIETER hieraus sind ausdrücklich ausgeschlossen. Gewerbliche oder private Inserate, Bannerschaltungen, PR-Artikeln und alle Arten von Werbung und Einschaltungen können ohne Angabe von Gründen vom ANBIETER abgelehnt werden. Es besteht kein Recht auf eine Werbeschaltung.

Es gelten nachstehende zusätzliche Nutzungsbedingungen für den Besuch und der Verwendung des Onlineshops, des Immobilien- und Kleinanzeigenmarktes:
Der Zugang und die Benutzung ist wie jeder Bereich auf dieser Website nur für Erwachsene ab 18 Jahren und voller Geschäftsfähigkeit gestattet. Eine Anmeldung als registrierter User ist Vorrausetzung. Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Anbieters. Wir übernehmen keine Haftung die durch den Versand entstehen können. Jede Lieferung erfolgt auf die Gefahr des NUTZERS bzw. Bestellers. Sie bezahlen den Rechnungsbetrag gleich bei Lieferung. Bei einer Nachnahme- Sendung hebt die Post eine Nachnahmegebühr ein. Bei einer Lieferung auf Rechnung erhalten Sie diese, den Zahlschein und die bestellte Ware gesamt zugesandt. Der Rechnungsbetrag ist spätestens 14 Tage nach Warenerhalt bzw. zu dem auf der Rechnung angedruckten Termin zu bezahlen Irrtümer, techn. Änderungen, Bild- und Preisfehler sowie Zwischenverkauf vorbehalten!

Prospekt- und Katalogservice, Nutzerregistrierung:

Sie erklären mit Ihrer telefonischen, schriftlichen oder elektronischen Bestellung bzw. Registrierung,  dass Sie an Werbeinformationen des ANBIETERS und dessen Partnerunternehmen interessiert sind und sich deshalb damit einverstanden erklären, dass Ihr Name und Ihre Anschrift laut Bestellung zu diesem Zweck vom ANBIETER EDV-unterstützt verarbeitet und an die Partnerunternehmen auch weiter gegeben werden können. Sie sind zum jederzeitigen Widerruf der Zustimmung berechtigt und haben auch die Möglichkeit eine Übermittlung von Daten an Adressverlage und Direktwerbeunternehmen hier schriftlich bzw. per mail oder Kontaktformular zu untersagen.

Bei allen Geschäften die sich auf diese Site beziehen, oder auf dieser direkt getätigt werden -wie bei der Verwendung des Onlineshops- gilt nachstehendes als vereinbart:
Bei Zahlungsverzug verrechnen wir für unseren Mahn- und Evidenzhaltungsaufwand € 7,95 für die 1. Mahnung, € 11,95 für die 2. Mahnung und € 12,50 für die 3. Mahnung, ebenso wie für jede telefonische Mahnung, zzgl. 20% Ust.

Im Falle des Zahlungsverzuges schulden Sie Verzugszinsen in Höhe von 7 % p. a. über dem Leitzinssatz der EZB (Europäische Zentralbank), zumindest jedoch 10 % p.a. Wir sind berechtigt, offene Forderungen durch Inkassobüros/Rechtsanwälte eintreiben zu lassen oder die Forderungen zu diesem Zweck an diese Personen abzutreten. Unter den Voraussetzungen von § 1333 Abs. 2 ABGB schulden Sie die für die Einmahnung von fälligen Entgelten angefallenen, notwendigen und zweckentsprechenden Betreibungs- und Einbringungskosten, insbesondere Mahnspesen und Inkassospesen.

Erfüllungsort und ausschließlicher  Gerichtsstand ist St. Pölten. Für Klagen gegen Verbraucher ist gemäß § 14 KSchG Gerichtsstand deren Wohnsitz, gewöhnlicher Aufenthalts- oder Beschäftigungsort, sofern dieser im Inland liegt.

VERLINKUNGEN - FORENEINTRAGUNGEN

8. Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links erklären wir ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Internetpräsenz und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Internetpräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns angemeldeten eMail, Banner und Links führen.

Wir distanzieren uns ausdrücklich von den hier eingetragenen Links, Banner oder Kommentaren!
Inhalte, die von Diskussionsteilnehmern eingestellt werden, sind Informationen des entsprechenden Verbreiters und nicht des ANBIETERS. Für Schäden oder Verluste aller Art haften der ANBIETER im Sinne des E-Commerce-Gesetzes nicht, da dieser lediglich das technische Medium zur Informationseinstellung zur Verfügung stellen. Der ANBIETER übernimmt keine Haftung für Druckfehler, Richtigkeit und Vollständigkeit aller Angaben und Eintragungen sowie deren Art der Darstellung. Die Inhalte der Diskussionsforen werden in unregelmäßigen Abständen auf Rechtskonformität geprüft, eventuell rechtswidrige Inhalte können somit nur auf Hinweis entfernt werden. Als Diskussionsforumsteilnehmer räumt der NUTZER uns bei den eingestellten Inhalten sämtliche Werknutzungsrechte im Sinne der §§ 14 bis 18 Urheberrechtsgesetz (UrhG), wie Verwertungs- Vervielfältigungs-, Verbreitungs-, Sende-, Vortrags-, Aufführungs- sowie Vorführungsrechte ein. Diese Rechte stehen uns auch dann zu, wenn es sich bei den angeführten eingestellten Inhalten nicht um Werke im Sinne des Urheberrechtsgesetzes handeln soll.

DIE NUTZER und Diskussionsforumsteilnehmer verpflichten sich im Zusammenhang mit den eingestellten Inhalten dem ANBIETER im Falle der Inanspruchnahme durch Dritte vollkommen schad- und klaglos zu halten. Wir behalten uns vor, Beiträge ohne Rückfrage und kommentarlos sowie ohne Angabe von Gründen zu löschen. Bei Verstößen behält sich der ANBIETER unbedingt vor, diese zur straf- und zivilrechtlichen Verfolgung weiterzuleiten, wobei auch die persönlichen Daten und sonstige technische Daten wie z.B. die IP, die zur Feststellung des Verursachers notwendig sind, an die dementsprechenden Stellen weitergeleitet werden.

RSS FEEDS - EINBINDUNG VON INHALTEN AUS UNSEREN PORTALEN IN ANDERE WEBSEITEN

9. Die freie Nutzung der RSS-Feeds aus den Internetportalen der Baut auf Werbe GmbH ist ausschließlich Privatpersonen und nicht-kommerziellen Organisationen erlaubt. Die Nutzung ist Unternehmen im Sinne des Unternehmensgesetzbuches (§ 1 UGB) explizit untersagt. Die Weitergabe der Daten an Dritte ist nicht gestattet. Die baut auf Werbe GmbH behält sich das Recht vor, Websites ohne Angabe von Gründen die Integration dieser Inhalte zu untersagen.
Geschäftskunden, kommerzielle Organisationen bzw. Unternehmen im Sinne des Unternehmensgesetzbuches wird die Baut auf Werbe GmbH gerne ein Angebot (E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ) unterbreiten, wenn sie RSS-Feeds von unseren Internetportalen in Ihre Seiten integrieren wollen.


RECHTLICHER HINWEIS ZU EINGEBUNDENEN VIDEOS

10.Auf den Webseiten der Baut auf Werbe GmbH eingebundene Videos sind – sofern nicht explizit anders deklariert – direkte Verweise auf die jeweils genannte öffentlich zugängliche Video-Plattform. Da diese Videos nicht auf den Servern der Baut auf Werbe GmbH gespeichert werden, kann dem Betreiber dieser Websites keinerlei Einfluss auf die inhaltliche und mediale Gestaltung dieser Videos zugemutet werden.Die eingebundenen Videos sind geistiges Eigentum ihrer jeweiligen Urheber – Details darüber erfahren Sie via Klick auf das Video oder das jeweilige Logo der Video-Plattform. Laut Nutzungsbedingungen der jeweiligen Video-Plattformen haben alle Uploader/Veröffentlicher sämtliche Urheberrechte zur Veröffentlichung und Einbindung sichergestellt.
Sollten Sie dennoch urheberrechtliche Verstöße bei den auf unseren Websites bereitgestellten Videos vermuten, so kontaktieren Sie bitte den Betreiber der jeweiligen Video-Plattform!

BLOGS

11.Die Inhalte der Blogs von den Websites der Baut auf Werbe GmbH dienen ausschließlich dem Informations- und Meinungsaustausch der daran teilnehmenden Nutzer.Die Baut auf Werbe GmbH leistet keinerlei Gewähr oder übernimmt keine wie auch immer geartete  Haftung im Rahmen dieser Weblog-Angebote, insbesondere auch nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der Inhalte.Jeder der im Rahmen dieser Blogs teilnehmende User (Autoren, Kommentatoren oder sonstige Nutzer) haftet stets selbst für die von ihm eingestellten Inhalte nach sämtlichen Rechtsvorschriften (dies gilt insbesondere für die Vorschriften des Urheberrechts-, Datenschutz- sowie Telekommunikationsgesetzes aber auch hinsichtlich beleidigender, ehrenrühriger oder auf andere Weise diffamierender Inhalte). Im Sinne der jeweils gültigen Rechtsvorschriften wird die Baut auf Werbe GmbH Inhalte nach tatsächlicher Kenntnis einer Rechtswidrigkeit umgehend löschen. Die Baut auf Werbe GmbH übernimmt keinerlei Haftung für Inhalte externer Links und obliegt die Haftung ausschließlich den Betreibern dieser Links.

GEWINNSPIELBEDINGUNGEN

12. Berechtigt an den Gewinnspielen sind:

Private Personen ab 18 Jahren, die voll geschäftsfähig sind, einen aufrechten Wohnsitz in Österreich haben, als NUTZER registriert  und freigeschalten sind und einen nicht gesperrten oder aufgelösten Account besitzen. Registrierte User, welche die am Gewinnspiel geknüpften Bedingungen erfüllen und alle Inhalte der AGB voll inhaltlich anerkennen und einhalten. Gewinne können nicht in bar abgelöst werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Irrtümer vorbehalten. Nur Teilnehmer mit richtigen Personen-, Adress- und sonstigen Daten welche für die Anmeldung als registrierter User erforderlich sind, können am Gewinnspiel teilnehmen. Mit einer Teilnahme an der Verlosung stimmt der NUTZER bzw. Teilnehmer ausdrücklich zu, dass dieser von den beteiligten Firmen und Sponsoren Informationszusendungen per E-Mail und postalisch erhalten kann. Mitarbeiter von beteiligten Firmen und Sponsoren sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Gewinner werden per Post oder E-Mail verständigt. Mit der Teilnahme an Gewinnspielen erklären sich die Teilnehmer einverstanden, dass ihre Daten elektronisch gespeichert und für Marketingzwecke verwendet werden dürfen. Teilnehmer die diese Bedingungen nicht erfüllen, scheiden automatisch an der Gewinnspielbeteiligung aus, ohne dass der ANBIETER verpflichtet ist, den Teilnehmer darüber zu verständigen.

REGISTRIERUNG

Wichtiger Hinweis für die Registrierung allgemein:

13.ACHTUNG: Eine Registrierung ist nur Privatpersonen für den Privatgebrauch erlaubt, das beinhaltet auch die Nutzung des Forums. Widerrechtliche Einträge, wie Schleichwerbung, verschleierte Produktwerbung etc. werden rechtlich verfolgt und ziehen auch eine dementsprechende Schadenerstatzforderung nach sich. Alle postings sind mittels IP nachvollziehbar. Mit der Benutzung des Forums erkennen Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen und Forumregeln an und verpflichten sich zu deren Einhaltung.

Bei Verstößen behält sich der ANBIETER unbedingt vor, diese zur straf- und zivilrechtlichen Verfolgung weiterzuleiten, wobei auch die persönlichen Daten und sonstige technische Daten wie z.B. die IP, die zur Feststellung des Verursachers notwendig sind, an die dementsprechenden Stellen weiterzuleiten.

14. Berechtigt zur Anmeldung als registrierter User sind:

Private Personen die ein Mindestalter von 18 Jahren erreicht haben,voll geschäftsfähig sind, mit einem aufrechten ordentlichen Wohnsitz in Österreich, weiters registrierte User welche die an der Registrierung geknüpften Bedingungen erfüllen und alle Inhalte der AGB voll inhaltlich anerkennen und einhalten. Der ANBIETER kann in Ausnahmefällen auch die Registrierung von NUTZERN welche keinen Wohnsitz in Österreich haben, zustimmen. Der NUTZER stellt sicher und obliegt es seiner eigenen Verantwortung, dass er durch seine Nutzung dieser Website nicht gegen geltende Rechtsvorschriften verstößt. Ein Recht auf Aufnahme als registrierter NUTZER besteht nicht. Der NUTZER ist insbesondere verpflichtet: +die Website nicht zur Verbreitung von sitten- und/oder rechtswidrigen Informationen zu nützen,
+Rechte Dritter nicht zu verletzten sowie die Privatsphäre Dritter zu respektieren, insbesondere keine belästigenden, verleumderischen oder bedrohenden Inhalte zu veröffentlichen oder zu versenden,
+die Angebote nicht in einer solchen Weise zu nützen, die zu einer Veränderung der Struktur des Angebotes, dahinterliegenden Software- bzw. der Programmdaten führen könnte,

+keine Versuche zu unternehmen, die Quell-Codes der Website zu dekompilieren,

+die Angebote in einer sonstigen Weise zu verändern oder in ein von www.hausbauforum.at verschiedenes Angebot teilweise oder gänzlich zu integrieren +jede Nutzung und/oder Verwertung von Inhalten oder Daten zu geschäftlichen Zwecken zu unterlassen.

NUTZERN, die sich registrieren, ist es untersagt, bei der Registrierung die Identität anderer anzunehmen, und/oder fremde Kennzeichen- oder/und Namensrechte zu verletzen oder falsche Angaben zu machen.

Registrierte NUTZER erhalten nach Ihrer Anmeldung ein vom System automatisiertes mail mit ihrem frei gewählten Passwort und Usernamen zugesandt. Der NUTZER ist für jede Verwendung der Foren, Chats, des Kleinanzeigenmarktes und sonstiger Angebote auf den Internetseiten der Baut auf Werbe GmbH die unter seinem Usernamen erfolgen, alleine verantwortlich. Jeder Nutzer verpflichtet sich sein Passwort geheim zu halten, vor dem Zugriff Dritter zu verwahren und den ANBIETER unverzüglich von der Kenntniserlangung einer missbräuchlichen Verwendung zu informieren.

Der NUTZER ist verpflichtet, auf die Belange anderer Teilnehmer Rücksicht zu nehmen und deren Rechte sowie Rechte Dritter nicht zu verletzen. Beiträge von Usern dürfen insbesondere nicht gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. NUTZER sind verpflichtet bestehende Urheber- und Schutzrechte Dritter sowie strafrechtliche Bestimmungen und Jugendschutzvorschriften zu beachten. NUTZER sind daher verpflichtet, unter anderem keine verletzenden, verleumderischen, beleidigenden, bedrohenden, volksverhetzenden, obszönen oder rassistischen Äußerungen zu verbreiten.

Bei erlaubter Nutzung von Schutzrechten Dritter ist der NUTZER verpflichtet, alle bestehenden Hinweise auf die Schutzrechte in unveränderter Form beizubehalten und zu beachten. Mit der Übermittlung von Daten oder sonstigen Inhalten an den ANBIETER garantiert der User, dass er das Recht zur Nutzung der durch die Daten verkörperten Inhalte inne hat. Das gilt vor allem bei allen Schaltungen und Beiträgen, welche durch einen Auftrag an uns erfolgen. Der NUTZER ist verpflichtet den ANBIETER von allen Ansprüchen Dritter und/oder behördlichen Maßnahmen, die aus einer Verletzung dieser Nutzungsbestimmungen resultieren, schad- und klaglos zu halten. Weiters stimmt der NUTZER mit seiner Registrierung ausdrücklich der Zusendung von Newslettern, Emails und Informationen des ANBIETERS und dessen Kooperationspartnern zu. Diese Zustimmung kann jederzeit widerrufen werden. Die Einhaltung der "Netiquette" ist verpflichtend.
Durch Übermittlung von Daten und sonstigen Inhalten an den ANBIETER räumt der NUTZER dem ANBIETER das unwiderrufliche Recht ein, diese Inhalte räumlich und zeitlich unbegrenzt im Rahmen aller Internetseiten und Angeboten des ANBIETERS zu veröffentlichen, sowie Inhalte zu ändern, zu übersetzen, in einer sonstigen Weise zu speichern, in andere Inhalte des Internet-Angebots zu integrieren, mit anderen Inhalten zu verbinden oder zu Werbezwecken zu nutzen. Ebenso wird die sogenannte IP-Adresse des NUTZERS vom ANBIETER gespeichert und bei Verstoss gegen diese Nutzungsbedingungen und/oder bei Eintritt von Schäden durch missbräuchliche Verwendung, an die jeweilige Behörde oder Rechtsvertretung weitergegeben. Ebenso kann jederzeit eine solche Mitteilung bei dem durch die IP-Adresse ermittelten Provider des NUTZERS erfolgen.

NUTZER die diese Bedingungen nicht erfüllen, wird die Registrierung verwehrt, ohne dass der ANBIETER verpflichtet ist, den Teilnehmer darüber zu verständigen oder ihm die Gründe zu nennen. Auch kann der ANBIETER ohne Angabe von Gründen NUTZERN den Zugang zur Registrierung verweigern, bzw. eine bereits erfolgte Registrierung ohne Nennung von Gründen als ungültig erklären und löschen. Falsche Daten bei der Anmeldung führen automatisch zu einer Löschung der Registrierung und Verbannung aus den Websites. Ein eventuell entstandener Schaden oder Mehraufwand durch den ANBIETER wird diesem NUTZER verrechnet. Ein Recht auf Aufnahme als registrierter NUTZER/User besteht nicht.

Mit dem Eingang Ihrer persönlichen Daten und Akzeptanz und Annahme der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, welcher Sie mit der Anmeldung als registrierter Nutzer zustimmen, errklären Sie sich mit der Speicherung Ihrer Daten gemäß der Datenschutzerklärung einverstanden. Sie haben die Möglichkeit, den Inhalt Ihrer Einwilligung (diesen Text) jederzeit abzurufen.Sie haben ferner das Recht, unentgeltlich Auskunft zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an die Impressum angegebenen e-Mailadresse bzw. verwenden Sie das Kontaktformular. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung in die Speicherung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung auf die Zukunft zu widerrufen. Den Widerruf können Sie dem ANBIETER  gegenüber schriftlich per Post oder per E-Mail erklären. Adresse dazu finden Sie im Impressum.

ONLINE SCHALTUNGEN, PRINTMEDIEN, FIRMENPRÄSENTATIONEN, PR-ARTIKEL

15. PRINT: Für die rechtzeitige Lieferung und die einwandfreie Beschaffenheit geeigneter Druckunterlagen ist allein der Kunde verantwortlich. Alle Unterlagen (Bilder, Logos und Texte) müssen in elektronischer Form, richtig aufbereitet als Sujet, PR oder Anzeige jeweils nach genauen Richtlinien rechtzeitig vor Unterlagenschluss geliefert werden. Fehler, die durch zu späte, unvollständige oder nicht den Richtlinien entsprechende Übermittlung der Unterlagen entstanden sind, entbinden Sie nicht Ihrer Zahlungspflicht über den gesamten Auftrag. Kosten für vom Kunden nachträglich gewünschte oder zu vertretende Änderungen der Druckvorlagen hat der Kunde zu tragen. Sind etwaige Mängel bei den Druckunterlagen nicht sofort erkennbar, sondern werden diese erst beim Druckvorgang deutlich, so hat der Werbungstreibende bei ungenügendem Abdruck keine Ansprüche. Irrtum und technische Fehler vorbehalten.

16. ONLINE: Für die rechtzeitige Lieferung und die einwandfreie Beschaffenheit geeigneter Daten für Online-Darstellung ist allein der Kunde verantwortlich. Alle Unterlagen (Bilder, Logos und Texte) müssen in elektronischer Form, richtig aufbereitet als Sujet, PR oder Anzeige jeweils nach genauen Richtlinien rechtzeitig zu Laufzeitbeginn geliefert werden. Die Onlinestellung der vom Kunden erstmals gelieferten Daten ist Lieferzeitpunkt bzw. Laufzeitbeginn. Wenn zu Laufzeitbeginn keinerlei Daten geliefert werden, wird eine Onlinestellung mit den vom Kunden bekannten Daten durchgeführt, eine e-mail-Verständigung dazu versandt und die Laufzeit beginnt. So genannte Autorenkorrekturen bzgl. Bilder, Logo und Texte sind auf Wunsch möglich, Verzögerungen von Datenlieferung zu Änderungswünschen ändern aber nichts am Laufzeitbeginn und entbinden nicht der Zahlungsverpflichtung über den gesamten Auftrag.

17. ALLGEMEIN : Bezahlte Anzeigen, Schaltungen, Werbebeiträge oder sonstige bezahlte Beiträge werden, wenn mehr als 51 Prozent des Inhaltes entgeltlich erfolgen, als solche gekennzeichet, und zwar folgendermassen: -PR- -Werbung- . Bei entgeltlichen oder uneingeltlichen Beiträgen, Schaltungen, Anzeigen, Hinweise oder sonstigen Hinweise auf Firmen, Organisiationen oder anderen die auf solche hinweisen, liegt die alleinige Verantwort bei diesen Auftraggebern, wobei vom ANBIETER keinerlei Haftung dafür übernommen wird. Dies gilt vor allem bei den dafür verwendeten Materialien und die damit verbundenen Urherber-, Copyright- und sonstige Rechte, die vom Auftraggeber, User, Benutzer für eine solche, uns zur Verfügung gestellt werden. Es gilt ausdrücklich als vereinbart, daß diese Rechte beim Auftraggeber, User, Benutzer alleinig liegen und er uns diese für die notwendigen Arbeitsprozesse zur Verfügung stellt.

NUTZUNGSBEDINGUNGEN, HAFTUNGSAUSSCHLUSS, RECHTEEINRÄUMUNG, DATENSCHUTZ, VERWENDUNGSZWECK UND SONSTIGE BEDINGUNGEN FÜR DIE NUTZUNG UND INBETRIEBNAHME DER FOTOGALERIE

18. Rechteeinräumung durch den Uploader.

Der Uploader versichert mit dem Hochladen eines Fotos, dass er das Urheberrecht an dem hochgeladenen Foto besitzt bzw. eine schriftliche Lizenz des Urhebers, die ihn berechtigt, das urheberrechtlich geschützte Material zur eingeräumten Nutzung hochzuladen. Mit der Akzeptanz dieser Nutzungsbedingungen und dem Hochladen eines Fotos räumt der Uploader dem ANBIETER das nicht exklusive und zeitlich sowie räumlich unbegrenzte Nutzungsrecht an dem hochgeladenen Bildmaterial ein. Der Uploader ist insbesondere damit einverstanden, dass der ANBIETER das hochgeladene Bildmaterial seinen Nutzern (Downloadern) unter den Bedingungen, unter denen der Downloader dieses Material nutzen darf, zur Verfügung stellt. Die Einräumung des Nutzungsrechtes durch den Uploader gegenüber dem ANBIETER erfolgt unentgeltlich. Der Uploader ist damit einverstanden, dass der Downloader dem ANBIETER als Quelle für das heruntergeladene Bild angibt. Das Nutzungsrecht des hochgeladenen Bildmaterials durch Downloader auf Internetseiten des ANBIETERS  bleibt diesen auch dann erhalten, wenn der Uploader der Nutzung eines Bildes mit der Wirkung für die Zukunft gegenüber dem ANBIETER widerspricht. In diesem Fall verpflichtet sich der ANBIETER das Bildmaterial, dass von einem Widerspruch gegen die Nutzung der Bilddatenbanken des ANBIETERS betroffen ist unverzüglich dort zu löschen. Für den Fall von Rechtsverletzungen  auf Grund von Urheberechtsverletzungen, Schutzrechtsverletzungen, Verletzungen des allgemeinen Persönlichkeitsrechtes oder sonstigen Rechtsverletzungen stellt der Uploader den ANBIETER und den Downloader von sämtlichen Ansprüchen Dritter frei.

19. Nutzungsbedingungen für Downloader

Der Downloader erhält vom ANBIETER das nicht exklusive, räumlich und zeitlich unbeschränkte Nutzungsrecht an den in den Datenbanken auf den Internetseiten des ANBIETERS gespeicherten Fotos. Das Nutzungsrecht umfasst ausschließlich das Recht auf private Nutzung. Ausgeschlossen ist eine Nutzung im Internet, das Recht auf Bearbeitung und Umgestaltung sowie eine Vervielfältigung in Printmedien, eine Nutzung in Bilddatenbanken, Bildkatalogen und die Bereitstellung von Bildern zum Download oder zum Verkauf, sowie jede Art von kommerzieller Nutzung. Das Nutzungsrecht ist ferner ausgeschlossen für eine Verwendung im Zusammenhang mit pornografischen, diffamierenden, verleumdenden oder anderen, gesetzlichen Vorschriften widersprechenden Sachverhalten oder Darstellungen. Die Einräumung des Nutzungsrechtes erfolgt auf Anfrage und schriftlich. Ohne schriftliche Erlaubnis ist ein download von Bildmaterialien nicht gestattet und bedeutet eine Verletzung des Urheberrechtes mit dementsprechenden rechtlichen Folgen. Der Downloader ist verpflichtet bei Verwendung von Bildern die Internetseite aus der die Daten entommen wurden,  als Bildquelle vollständige mit URL anzugeben. Sollte es durch eine nicht diesen Nutzungsbedingungen entsprechende Verwendung der Bilder zu Ansprüchen Dritter gegenüber dem ANBIETER oder den Uploadern kommen, stellt der Downloader insofern sowohl dem ANBIETER wie auch den Uploader von sämtlichen Ansprüchen frei und hält diese hieraus vollkommen schad- und klaglos.
20. Nutzung des Kommentarsystems

Der ANBIETER nutzt ein Kommentarsystem mit denen bei Nutzung auf den jeweiligen Webseiten Kommentare zu Einträgen abgegeben werden können. Eine Überprüfung der Beiträge durch den ANBIETER  bzw. den Inhabern dieser Webseiten erfolgt nicht. Bei Nutzung des Kommentarsystems verpflichten sich die Nutzer keine beleidigenden, obszönen, vulgären, verleumdenden, gewaltverherrlichenden oder gegen gesetzliche Vorschriften verstoßende Inhalte zu veröffentlichen. Der ANBIETER  hat das Recht, Beiträge nach eigenem Ermessen zu entfernen. Eine Verständigung darüber an den Verfasser erfolgt nicht.

21. Zahlungsbedingungen Bei Schaltungen im Web werden pro Auftragsvergabe 40 Prozent der Auftragssumme und ab dem Tag der Erstveröffentlichung 60 Prozent der Auftragssumme in Rechnung gestellt. Bei Schaltungen in Printmedien, in multimedialen Datenträgern werden bei der Auftragsvergabe 40 Prozent der Auftragssumme und ab dem Tag der Erstveröffentlichung 60 Prozent der Auftragssumme in Rechnung gestellt.  Unser Ersuchen um Druckfreigabe erfolgt per E-Mail. Sollten wir innerhalb von drei Werktagen keine ablehnende oder sonstige schriftliche Information über den Auftrag erhalten, gilt dieser als angenommen.

Im Falle des Zahlungsverzuges schulden Sie Verzugszinsen in Höhe von 7 % p. a. über dem Leitzinssatz der EZB (Europäische Zentralbank), zumindest jedoch 10 % p.a. Wir sind berechtigt, offene Forderungen durch Inkassobüros/Rechtsanwälte eintreiben zu lassen oder die Forderungen zu diesem Zweck an diese Personen abzutreten. Unter den Voraussetzungen von § 1333 Abs. 2 ABGB schulden Sie die für die Einmahnung von fälligen Entgelten angefallenen, notwendigen und zweckentsprechenden Betreibungs- und Einbringungskosten, insbesondere Mahnspesen und Inkassospesen.

Erfüllungsort und ausschließlicher  Gerichtsstand ist St. Pölten. Für Klagen gegen Verbraucher ist gemäß § 14 KschG Gerichtsstand deren Wohnsitz, gewöhnlicher Aufenthalts- oder Beschäftigungsort, sofern dieser im Inland liegt.

22. Dauer und Beendigung von Vertragsverhältnissen Verträge werden, sofern nicht ausdrücklich anderes vereinbart ist, auf unbestimmte Zeit abgeschlossen und können von beiden Parteien unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von acht Wochen zum Ende eines jeden Kalendermonats schriftlich gekündigt werden wenn nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist. Wenn ein Kündigungsverzicht für einen bestimmten Zeitraum vereinbart ist, kann eine ordentliche Kündigung seitens unserer Kunden erst wirksam werden, sobald dieser Zeitraum ab dem Vertragsbeginn vollständig verstrichen ist. Vertragsverhältnisse können von beiden Parteien aus wichtigem Grund jederzeit schriftlich mit sofortiger Wirkung aufgelöst werden. Für uns liegt ein wichtiger Grund insbesondere vor,
-wenn der Kunde (trotz Mahnung unter Androhung einer Nachfrist von mindestens 14 Tagen) in Zahlungsverzug ist,
-wenn der Kunde bei Vertragsabschluß über seine Person oder seine wirtschaftlichen Verhältnisse unrichtige Angaben gemacht hat und wir bei Kenntnis der richtigen Angaben den Vertrag nicht geschlossen hätten,
-bei Tod oder Handlungsunfähigkeit des Kunden oder bei Liquidation wenn der Kunde eine juristische Person ist,
-wenn der Kunde Vertragsbestimmungen verletzt, welche die Aufrechterhaltung der Funktionsfähigkeit unseres Services sicherstellen sollen oder dem Schutz der Rechte Dritter dienen,
-wenn der Kunde eine Aufforderung zur Sicherheitsleistung oder Vorauszahlung nicht erfüllt oder der begründete Verdacht besteht, dass er eine solche nicht leisten wird,
-bei begründeten Zweifeln an der Bonität des Kunden, insbesondere weil der Kunde über keine inländische Bank- oder Kreditkartenverbindung mehr verfügt oder keine inländische Zustellanschrift oder Zahlstelle mehr besitzt,
-bei wesentlicher Verschlechterung der wirtschaftlichen Lage des Kunden, insbesondere bei Eröffnung eines Insolvenzverfahrens oder Nichteröffnung mangels kostendeckenden Vermögens, Vorlage des Vermögensverzeichnisses bei Gericht, außergerichtlichen Ausgleichsverfahren, Feststellung von Reorganisationsbedarf im Unternehmen des Kunden durch einen Wirtschaftsprüfer oder Zahlungseinstellungserklärung – jeweils hinsichtlich des Kunden selbst oder eines persönlich haftenden Gesellschafters des Kunden,
-bei schwerwiegenden Verstößen gegen wesentliche Vertragspflichten.

Laufzeiten bei Online-Werbung

Sofern nicht ausdrücklich anderes vereinbart ist, gelten Online-Werbeschaltungen unbefristet. Bei einer schriftlich fixierten Laufzeitvereinbarung gelten die darin angeführten Laufzeiten, zuzüglich eines allenfalls angebotenen und in Anspruch genommenen Gratiszeitraums. Die Werbeschaltungen sind  vor Ablauf der vereinbarten Laufzeit mindestens drei Kalendermonate vor Laufzeitende schriftlich zu kündigen. Erfolgt keine zeitgerechte Kündigung, verlängert sich die Online-Werbeschaltung bis auf Widerruf und kann in der Folge jederzeit problemlos unter Einhaltung einer Frist von zwei Kalendermonaten zum Monatsletzten gekündigt werden.

RÜCKTRITTSRECHTE

23.Gemäß § 3 des Konsumentenschutzgesetzes (KSchG) haben alle Neukunden der Online-Werbung, die Verbraucher im Sinne dieses Gesetzes sind, das Recht, binnen einer Woche ab Zugang einer Auftragsbestätigung kostenfrei vom Online-Werbevertrag zurück zu treten, sofern dieser nicht in unseren Geschäftsräumlichkeiten oder an einem von uns für geschäftliche Zwecke benutzten Stand auf Märkten oder Messen abgeschlossen wurde. Eine solche Rücktrittserklärung muss schriftlich erfolgen, vom Vertragspartner unterschrieben sein und innerhalb dieser Frist abgesendet werden (Poststempel). Dieses Rücktrittsrecht besteht jedoch dann nicht, wenn der Kunde selbst die geschäftliche Verbindung angebahnt hat oder dem Vertragsabschluß keine Besprechungen vorangegangen sind.

Von ausschließlich im Wege des Fernabsatzes, insbesondere online Bestellungen, können Konsumenten gemäß § 5 e KSchG binnen sieben Werktagen (exkl. Samstage) ab Vertragsabschluß (Eingang unserer Bestätigung) schriftlich zurücktreten, wobei hier die fristgerechte Absendung einer elektronischen Nachricht von der Bestelladresse genügt. Unbeschadet allfälliger Gewährleistungsansprüche besteht kein Rücktrittsrecht nach § 5 e KSchG insbesondere bei Audio- und Videoaufzeichnungen, die entsiegelt wurden, Waren, deren Verfallsdatum überschritten wurde oder auf Grund besonderer Kundenspezifikationen angefertigt bzw. nach ihrer Beschaffenheit zur Rücksendung ungeeigneten Waren.


SCHLUSSBESTIMMUNGEN, GERICHTSSTAND UND ANWENDBARES RECHT

24.Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam sein oder unwirksam werden, wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.
Die unwirksame Bedingung ist von den Parteien durch eine wirksame zu ersetzen, die den wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Regelung soweit wie möglich entspricht. Entsprechendes gilt für etwaige ergänzungsbedürftige Lücken.

Soweit sich aus dem Konsumentenschutzgesetz (KSchG) nichts anderes ergibt, ist St. Pölten der Gerichtsstand für alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit den Diensten von hausbauforum.at undlandeshauptstadt.at, Baut auf Werbe GmbH.

Es ist ausschließlich österreichisches Recht mit Ausnahme seiner Verweisungsnormen des UN-Kaufrechts anzuwenden.

Erfüllungsort des ANBIETERS und deren Ansgebote ist St. Pölten.

Stand: September 2011

Inhaber:
Baut auf Werbe GmbH
Herrengasse 4
AT-3100 St. Pölten

FN 328074m